Hausarztpraxis Dr. med. Dorothee Fehr | Tel. (0 55 21) 22 90 | team@praxisfehr.de

Aktuelle Informationen

 

Unser Computerproblem ist zunächst einmal wieder behoben, so dass wir wie gewohnt arbeiten können.

Durch Urlaubs- bzw. Krankheitsvertretungen und krankheitsbedingter Reduktion der Praxismitarbeiter lassen sich aktuell längere Wartezeiten nicht vermeiden. Auch e-mails können leider derzeit oft nicht am gleichen Tag beantwortet werden, sie geraten aber nicht in Vergessenehit oder verschwinden. Wir bitten alle Patienten um Geduld und Rücksicht.

Corona:

Wir bitten vor und in der Praxis weiterhin um das Tragen eines Mund-Naseschutzes.

Aus Kapazitätsgründen können wir leider keine PCR-Tests mehr anbieten!

Informationen zu Quarantäneregelungen entnehmen Sie bitte dem folgenden Link: https://www.niedersachsen.de/coronavirus. Weitere Informationen auch auf der Homepage der KV Niedersachsen sowie der Homepage des Robert-Koch Institituts und beim Gesundheitsamt Göttingen.

Rezepte: 

bitte entweder telefonisch vorbestellen oder Anforderung in den Briefkasten einwerfen. Alternativ per email. Auf die Anforderung bitte Namen, Rezeptwunsch und Apotheke angeben. Abholung 2 Tage später möglich, in Notfällen kurzfristige Abgabe möglich. Gerne von uns Direktfax an die Apotheke.

Coronaimpfungen:

Wir impfen weiterhin gegen Corona, Termine zeitnah möglich. Der Impfstoff ist aktuell von Biontech.

Wir brauchen für Ihre Anmeldung Ihre aktuellen Kontaktdaten (Telefonnummer), um Sie kurzfristig erreichen zu können!

Der Impfabstand zur Zweitimpfung soll bei Boosterimpfungen mindestens 3 Monate betragen.

Bitte denken Sie an Ihren Impfausweis ("gelbes Buch").

Wenn Sie Erkältungssymptome haben, rufen Sie bitte vorher an oder klingeln an der Praxis und kommen nicht in die Praxis!

Wir können uns dann erst einmal "draußen vor der Tür" ein Bild machen und b. Bed. eine Corona-Schnelltestung vornehmen.

 

 

Vielen Dank,

ihr Praxisteam

UnserE Leistungen

  • hausärztliche Betreuung, 
  • EKG, Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruckmessung, Belastungs-EKG, 
  • Lungenfunktion,
  • Gesundheitsuntersuchungen und Checks, 
  • Krebsvorsorge für Männer, Hautkrebsscreening, 
  • psychosomatische Grundversorgung, 
  • Betreuung chronisch kranker Patienten incl. DMP Programme (KHK, Asthma, COPD, Diabetes Typ II),
  • Impfberatung und Impfungen, 
  • Jugendschutzuntersuchungen, Jugendvorsorgeuntersuchung (J1), 
  • Verbände, Versorgung kleiner Wunden, 
  • Sonographie Abdomen (Bauchraum), 
  • Bauchaortenaneurysma-Screening ab 65 Jahren bei Männern, 
  • Ärztliche Atteste, 
  • Tauchtauglichkeitsuntersuchungen, 
  • Hausbesuche nach Absprache